Anforderungskatalog

Anforderungskatalog für die Fortbildungsprüfung zum/zur Steuerfachwirt/Steuerfachwirtin Vorbemerkung:

Durch die Ablegung der Fortbildungsprüfung zum/zur Steuerfachwirt/in nach § 46 (1) BBiG können Steuerfachangestellte den Nachweis führen, dass sie durch berufliche Fortbildung zusätzliche berufsbezogene Kenntnisse und Fertigkeiten erworben haben. Zu dem nachfolgenden Anforderungskatalog ist folgendes zu bemerken:

Die Prüfungsgebiete in der Fortbildungsprüfung bauen auf der Fachzusammenstellung für die Abschlussprüfung zum/zur Steuerfachangestellten auf.

In der Fortbildungsprüfung wird erwartet, dass die im Rahmen der Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten durch berufliche Tätigkeit und Fortbildung eine wesentliche Ausweitung und Vertiefung erfahren haben.

Die Anforderungen der Fortbildungsprüfung sind somit deutlich höher und breiter angelegt als bei der Abschlussprüfung des Ausbildungsberufs. Der Anforderungskatalog erläutert den Rahmen der Prüfungsgebiete und Prüfungsanforderungen gemäss § 12 der Prüfungsordnung für Steuerfachwirte. Er soll in erster Linie als Orientierungshilfe
dienen. Die vorgenommene Aufgliederung der Prüfungsinhalte kann schon wegen der schnell fortschreitenden Entwicklung auf einzelnen Prüfungsgebieten nicht abschliessend sein. Insbesondere können die Unterpunkte keine abschliessende Aufzählung darstellen, sondern sollen nur auf besonders zu beachtende Teilbereiche hinweisen.


Inhaltsübersicht

I. Schwerpunkte für die schriftliche Prüfung
1. Einkommensteuer
2. Körperschaftsteuer
3. Gewerbesteuer
4. Umsatzsteuer
5. Bewertungsgesetz
6. Erbschaft- und Schenkungsteuer
7. Abgabenordnung
8. Steuerliche Nebengebiete
9. Rechnungswesen

II. Weitere Gebiete für die mündliche Prüfung
10. Jahresabschlussanalyse
11. Kosten- und Leistungsrechnung
12. Finanzierung
13. Bürgerliches Recht
14. Handelsrecht
15. Gesellschaftsrecht
16. Arbeitsrecht
17. Sozialversicherungsrecht
18. Steuerberatungsrecht

I. Schwerpunkte für die schriftliche Prüfung
1. Einkommensteuer
1.1 Steuerpflicht
1.2 Einkommensermittlung

• Persönliche und sachliche Steuerpflicht
• Unbeschränkte und beschränkte Steuerpflicht

1.2.1 Sachliche Voraussetzungen für die Besteuerung

• Umfang der Besteuerung, Begriffsbestimmung
• Negative ausländische Einkünfte
• Negative Einkünfte aus der Beteiligung an Verlustzuweisungsgesellschaften und ähnlichen Modellen

1.2.2 Steuerfreie Einnahmen

1.2.3 Gewinn
• Gewinnbegriff im allgemeinen
• Gewinnermittlungsarten
• Gewinn bei Kaufleuten und bei bestimmten anderen Gewerbetreibenden
• Gewinnermittlungszeitraum, Wirtschaftsjahr
• Bewertung
• Euroumrechnungsrücklage
• Pensionsrückstellung
• Gewinn bei der Veräusserung bestimmter Anlagegüter
• Ertragsteuerliche Erfassung der Nutzung eines betrieblichen

Kraftfahrzeugs zu Privatfahren, zu Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte sowie zu
Familienheimfahrten
• Einkommensteuerliche Behandlung der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer
• Leasing

1.2.4 Absetzung für Abnutzung
• Absetzung für Abnutzung oder Substanzverringerung
• Gemeinsame Vorschriften für erhöhte Absetzungen und

Sonderabschreibungen
• Sonderabschreibungen und Ansparabschreibungen zur Förderung kleiner und mittlerer Betriebe
• Erhöhte Absetzungen bei Baudenkmalen

1.2.5 Überschuss der Einnahmen über die Werbungskosten
• Einnahmen
• Werbungskosten
• Pauschbeträge für Werbungskosten

1.2.6 Verlustausgleichsbeschränkung

1.2.7 Sonderausgaben
• Beschränkt und unbeschränkt abziehbare Sonderausgaben
• Steuerbegünstigte Zwecke
• Sonderausgabenpauschbetrag, Vorsorgepauschale
• Verlustabzug

1.2.8 Vereinnahmung und Verausgabung

1.2.9 Nicht abzugsfähige Ausgaben

1.3 Die einzelnen Einkunftsarten

1.3.1 Land- und Forstwirtschaft
• Umfang der Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

1.3.2 Gewerbebetrieb
• Umfang der Einkünfte aus Gewerbebetrieb
• Verluste bei beschränkter Haftung
• Veräusserung eines Betriebs, eines Teilbetriebs, eines
• Mitunternehmeranteils
• Veräusserung von Anteilen an Kapitalgesellschaften bei wesentlicher
• Beteiligung
• Betriebsaufspaltung
• Ruhender Betrieb
• Mituntemehmerschaften
• Atypisch stille Gesellschaft

1.3.3 Selbständige Arbeit
• Umfang der Einkünfte aus selbständiger Arbeit

1.3.4 Nichtselbständige Arbeit
• Umfang der Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit
• Steuerliche Behandlung der Überlassung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs an Arbeitnehmer
• Direktversicherungen

1.3.5 Kapitalvermögen
• Umfang der Einkünfte aus Kapitalvermögen
• Freistellungsauftrag
• Kapitalertragsteuer und ihre Anrechnung
• Jahressteuerbescheinigung

1.3.6 Vermietung und Verpachtung
• Umfang der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
• Abgrenzung von Herstellungs- und Erhaltungsaufwendungen bei Instandsetzung und
Modernisierung von Gebäuden
• Anschaffungsnaher Aufwand
• Einkommensteuerliche Behandlung des Niessbrauchs und anderer Nutzungsrechte bei Einkünften
aus Vermietung und Verpachtung

1.3.7 Sonstige Einkünfte
• Umfang der sonstigen Einkünfte
• Arten der sonstigen Einkünfte
• Private Veräusserungsgeschäfte

1.4 Altersentlastungsbetrag

1.5 Veranlagung

1.5.1 Veranlagungszeitraum, Steuererklärungspflicht

1.5.2 Veranlagung von Ehegatten
• Getrennte Veranlagung
• Zusammenveranlagung
• Besondere Veranlagung für den Veranlagungszeitraum der Eheschliessung

1.6 Familienleistungsausgleich
• Kinder
• Freibeträge für Kinder
• Haushaltsfreibetrag
• Kindergeldanrechnung

1.7 Einkommensteuertarif

1.8 Aussergewöhnliche Belastungen
• Aussergewöhnliche Belastung in besonderen Fällen
• Pauschbeträge für Behinderte, Hinterbliebene und Pflegepersonen
• Kinderbetreuungskosten

1.9 Ausserordentliche Einkünfte

1.10 Steuerermässigungen
• Steuerermässigung bei ausländischen Einkünften
• Steuerermässigung bei Mitgliedsbeiträgen und Spenden an politische Parteien und an unabhängige Wählervereinigungen

1.11 Steuererhebung

1.11.1 Erhebung der Einkommensteuer
• Entstehung und Tilgung der Einkommensteuer
• Einkommensteuer-Vorauszahlungen

1.11.2 Steuerabzug vom Arbeitslohn (Lohnsteuer)
• Lohnsteuerklassen, Lohnsteuertabellen, Lohnsteuerkarte
• Freibetrag beim Lohnsteuerabzug
• Durchführung des Lohnsteuerabzugs ohne Lohnsteuerkarte
• Pauschalierung der Lohnsteuer in besonderen Fällen
• Pauschalierung der Lohnsteuer für Teilzeitbeschäftigte
• Pauschalierung der Lohnsteuer bei bestimmten Zukunftssicherungsleistungen
• Aufzeichnungspflichten beim Lohnsteuerabzug
• Anmeldung und Abführung der Lohnsteuer

1.11.3 Steuerabzug vom Kapitalertrag (Kapitalertragsteuer)
• Kapitalerträge mit Steuerabzug
• Bemessung der Kapitalertragsteuer

1.12 Veranlagung von Steuerpflichtigen mit steuerabzugspflichtigen Einkünften

1.13 Besteuerung beschränkt Steuerpflichtiger (Grundzüge)

1.14 Kindergeld
• Anspruchsberechtigte
• Kinder
• Zusammentreffen mehrerer Ansprüche
• Höhe des Kindergelds
• Antrag
• Besondere Mitwirkungspflichten
• Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes

2. Körperschaftsteuer

2.1 Beschränkte und unbeschränkte Steuerpflicht

2.2 Beginn und Ende der Steuerpflicht

2.3 Einkommensermittlung
• Allgemeine Einkommensermittlungsgrundsätze
• Nichtabziehbare Aufwendungen
• Verdeckte Gewinnausschüttungen / Verdeckte Einlagen2

2.4 Ermittlung der Körperschaftssteuer und des Solidaritätszuschlags
• Körperschaftsteuertarif
• Regelsteuersatz, ermässigter Steuersatz
• Ermittlung der Körperschaftssteuer
• Veranlagung und Erhebung

2.5 Anrechnungsverfahren bei der Kapitalgesellschaft
• Herstellen der Ausschüttungsbelastung
• Das verwendbare Eigenkapital und seine Gliederung
• Teilbeträge des verwendbaren Eigenkapitals
• Verwendungsreihenfolge
• Zeitliche Berücksichtigung von Gewinnausschüttungen
• Zuordnung von nichtabziehbaren Aufwendungen
• Fehlendes verwendbares Eigenkapital
• Verprobung
• Berücksichtigung von Verlusten (Verlustvortrag /Verlustrücktrag)

2.6 Anrechnungsverfahren auf Gesellschafterebene
• Höhe und Art der Einkünfte
• Zeitpunkt der Versteuerung
• Ausschüttungen aus dem EK 01
• Ausschüttungen aus dem EK 04

3. Gewerbesteuer

3.1 Steuergegenstand
• Begriff des Gewerbebetriebes
• Abgrenzung zur Land- und Forstwirtschaft, selbständigen Arbeit, Vermögensverwaltung
• Gewerbebetriebe der Einzelunternehmen, Personengesellschaften,
• Kapitalgesellschaften

3.2 Steuerpflicht
• Beginn und Ende
• Unternehmer als Steuerschuldner
• Abweichendes Wirtschaftsjahr

3.3 Gewerbeertrag
• Hinzurechnungen und Kürzungen

3.4 Gewerbeverlust

3.5 Steuermesszahl und Steuermessbetrag

3.6 Zerlegung

3.7 Veranlagungsverfahren
• Gewerbesteuermessbescheid
• Gewerbesteuerbescheide
• Anpassung der Vorauszahlungen

4. Umsatzsteuer

4.1 System der Umsatzsteuer


Rechtsgrundlagen

4.2 Steuerbare Umsätze
• Einfuhr aus dem Drittlandgebiet
• Innergemeinschaftlicher Erwerb

4.3 Kriterien steuerbarer Leistungen
• Unternehmer
• Unternehmen
• Inland
• Entgelt
• Ort

4.4 Sondertatbestände steuerbarer Umsätze
• Werklieferung
• Werkleistung
• Reihengeschäfte, Dreiecksgeschäfte
• Differenzgeschäfte
• Zuwendungen an Personal

4.5 Steuerbefreiungen, Optionsmöglichkeiten
• Befreiungsvorschriften
• Optionsmöglichkeiten
• Wirkung auf den Vorsteuerabzug
• Ausfuhr
• Innergemeinschaftliche Lieferung
• Vermietungsumsätze

4.6 Bemessungsgrundlagen
• Lieferungen
• sonstige Leistungen
• innergemeinschaftlicher Erwerb
• Einfuhr
• unentgeltliche Wertabgaben aus dem Unternehmen
• Mindestbemessungsgrundlage
• Differenzbesteuerung
• Änderung der Bemessungsgrundlage

4.7 Steuersätze

4.8 Entstehung der Steuer, Steuerschuldner
• Lieferungen und sonstige Leistungen
• innergemeinschaftlicher Erwerb
• Anzahlungen

4.9 Ausstellung von Rechnungen
• Rechnungen mit gesondertem Steuerausweis
• Kleinbetragsrechnungen und Fahrausweise
• Folgen fehlerhafter Rechnungsausstellung

4.10 Abziehbare und nichtabziehbare Vorsteuer
• Vorsteuerabzug dem Grunde nach
• Vorsteuerabschluss / teilweiser Vorsteuerausschluss
• Vorsteuerabzug in Sonderfällen
• Kleinbetragsrechnungen, Fahrausweis
• Reisekosten - Fahrzeuge mit privatem Nutzungsanteil
• Nichtabziehbare Betriebsausgaben

4.11 Berichtigung des Vorsteuerabzugs
• Grundstücksumsätze

4.12 Besteuerung von Kleinunternehmen

4.13 Aufzeichnungspflichten

4.14 Fälligkeit, Voranmeldung, Vorauszahlung, Dauerfristverlängerung, besondere Meldepflichten

5. Bewertungsgesetz

5.1 Anwendungsbereich

5.2 Allgemeine Bewertungsvorschriften
• Wirtschaftliche Einheit
• Bewertungsgrundsatz
• Gemeiner Wert
• Teilwert
• Wertpapiere und Anteile
• Kapitalforderungen und Schulden
• Wiederkehrende Nutzungen und Leistungen

5.3 Besondere Bewertungsvorschriften
• Geltungsbereich
• Vermögensarten

5.4 Feststellung von Einheitswerten
• Feststellung und Ermittlung von Einheitswerten
• Hauptfeststellung
• Fortschreibung
• Nachfeststellung

5.5 Vermögensarten
• Land- und forstwirtschaftliches Vermögen
• Grundvermögen
• Betriebsvermögen

5.6 Bewertung von Grundbesitz für Zwecke der Erbschaftsteuer und Grunderwerbsteuer
• Feststellung von Grundbesitzwerten
• Land- und forstwirtschaftliches Vermögen
• Grundvermögen
• Unbebaute Grundstücke
• Bebaute Grundstücke
• Sonderfälle
• Erbbaurecht und Gebäude auf fremdem Grund und Boden
• Mindestwert

5.7 Bewertung von Betriebsvermögen für Zwecke der Erbschaftsteuer

6. Erbschaft- und Schenkungsteuer

6.1 Besteuerungstatbestände
• Erwerb von Todes wegen
• Schenkungen unter Lebenden
• Gemischte Schenkungen
• Schenkung unter Auflage
• Geldschenkung zum Grundstückserwerb

6.2 Persönliche Steuerpflicht

6.3 Sachliche Steuerbefreiungen
• Hausrat und Kunstgegenstände
• Familienwohnheime
• Unterhaltsanspruch der Angehörigen des Erblassers

6.4 Bewertung steuerpflichtiger Erwerbe
• Ermittlung des steuerpflichtigen Erwerbs
• Bewertungsstichtag
• Bewertung (vgl. Bewertungsgesetz)

6.5 Steuerberechnung
• Berücksichtigung früherer Erwerbe
• Steuerklassen
• Freibeträge
• Steuersätze

6.6 Besteuerungsverfahren
• Steuerschuldner
• Anzeige- und Erklärungspflichten
• Veranlagung und Entrichtung der Steuer

7. Abgabenordnung

7.1 Grundbegriffe der Abgabenordnung
• Steuern und steuerliche Nebenleistungen
• Wohnsitz, gewöhnlicher Aufenthalt, Geschäftsleitung, Sitz, Betriebsstätte
• Angehörige, Ständiger Vertreter

7.2 Zuständigkeit der Finanzbehörden
• Sachliche Zuständigkeit
• örtliche Zuständigkeit

7.3 Steuerschuldrecht
• Steuerpflichtiger
• Steuerschuldverhältnis
• Haftung

7.4 Steuerverfahrensrecht
• Beteiligte am Verfahren
• Untersuchungsgrundsatz bei Ermittlung des Sachverhalts
• Mitwirkungspflicht der Beteiligten
• Grundsatz des rechtlichen Gehörs
• Beweismittel
• Beweislast / Feststellungslast
• Auskunftspflicht und Auskunftsverweigerungsrechte

7.5 Fristen, Termine, Wiedereinsetzung
• Fristen und Termine
• Berechnung und Kontrolle
• Verlängerung von Fristen
• Rechtsfolgen der Fristversäumnis
• Wiedereinsetzung in den vorigen Stand

7.6 Führung von Büchern und Aufzeichnungen
• Originäre Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten
• Abgeleitete Buchführungs- und Aufzeichnungspflicht
• (vgl. auch Abschnitt C - Rechnungswesen)

7.7 Verwaltungsakte
• Begriff und Arten
• Inhalt der Verwaltungsakte
• Fehlerhafte Verwaltungsakte
• Bekanntgabe

7.8 Festsetzungs- und Feststellungsverfahren
• Steuerbescheide und Feststellungsbescheide
• Besondere Steuerbescheide / Grundlagenbescheide
• Steuerfestsetzung unter Vorbehalt der Nachprüfung
• Vorläufige Steuerfestsetzung
• Steueranmeldung
• Festsetzungsfrist und Festsetzungsverjährung

7.9 Aufhebung und Änderung von Verwaltungsakten
• Berichtigung offenbarer Unrichtigkeiten
• Rücknahme rechtswidriger Verwaltungsakte
• Widerruf rechtmässiger Verwaltungsakte
• Änderung von Vorbehaltsfestsetzungen / Steueranmeldungen
• Änderung vorläufiger Bescheide
• Aufhebung und Änderung von Steuerbescheiden
• Änderung wegen neuer Tatsachen oder Beweismittel
• Änderung von Bescheiden infolge Berichtigung von Grundlagenbescheiden
• Berichtigung von materiellen Fehlern

7.10 Erhebungsverfahren
• Fälligkeitsgrundsatz Stundung, Zahlungsaufschub
• Zahlung, Aufrechnung, Erlass
• Zahlungsverjährung Verzinsung, Säumniszuschläge

7.11 Aussergerichtliches Rechtsbehelfsverfahren
• Zulässigkeitsvoraussetzungen für den Einspruch
• Verfahrensgrundsätze
• Einspruchsentscheidung
• Aussetzung der Vollziehung

7.12 Aussenprüfung (Grundzüge)
• Voraussetzungen
• Durchführung und Mitwirkungspflichten
• Schlussbesprechung und Prüfungsbericht

7.13 Steuerordnungswidrigkeiten und Steuerstraftaten (Grundzüge)

8. Steuerliche Nebengebiete

8.1 Eigenheimzulagengesetz
• Anspruchsberechtigter
• Begünstigtes Objekt
• Förderzeitraum
• Nutzung zu eigenen Wohnzwecken
• Einkunftsgrenze
• Objektbeschränkung
• Folgeobjekt
• Bemessungsgrundlage
• Höhe der Eigenheimzulage
• Entstehung des Anspruchs auf Eigenheimzulage
• Antrag auf Eigenheimzulage
• Festsetzung der Eigenheimzulage

8.2 Investitionszulagengesetz (Grundzüge)

8.3 Grunderwerbsteuer (Grundzüge)
• Steuergegenstand
• Ausnahmen von der Besteuerung
• Übergang auf eine Gesamthand
• Übergang von einer Gesamthand
• Bemessungsgrundlage
• Steuerschuldner und Steuerberechnung
• Besteuerungsverfahren

9. Rechnungswesen

9.1 Grundlagen der Buchführung
• Gliederung und Aufgaben des betrieblichen Rechnungswesens
• Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht
• Buchführungsmängel, Rechtsfolgen
• Aufbewahrungsfristen

9.2 Buchführungsorganisation
• Funktionen und Bereiche des Rechnungswesens
• Kontenrahmen und Kontenplan

9.3 Bestandteile des Jahresabschlusses
• Gliederung der Bilanz
• Gliederung der GuV nach Gesamtkostenverfahren

9.4 Bilanzierungsgrundsätze
• Ziele der Handels- und Steuerbilanz
• Grundsätze ordnungsgemässer Buchführung
• Bilanzierungsgebote, -pflichten, -verbote
• Abgrenzung von Betriebs- und Privatvermögen
• Bilanzierungswahlrechte
• Massgeblichkeitsgrundsatz
• Bilanzzusammenhang

9.5 Bewertungsgrundsätze
• Bewertungsstichtag
• Gegenstand der Bewertung
• Bewertungsmassstäbe
• Bewertungsmethoden

9.6 Anlagevermögen
• Bewertung des nicht abnutzbaren Anlagevermögens
• Bewertung des abnutzbaren Anlagevermögens

9.7 Umlaufvermögen
• Bewertung des Umlaufvermögens

9.8 Rechnungsabgrenzung
• Zweck der Abgrenzung
• Formen der Abgrenzung
• Bildung und Auflösung

9.9 Bewertung der Verbindlichkeiten und Renten

9.10 Rückstellungen
• Arten
• Bildung
• Bewertung
• Auflösung

9.11 Sonderposten mit Rücklageanteil
• Steuerfreie Rücklagen

9.12 Eigenkapital
• Bewertung von Entnahmen und Einlagen

9.13 Bewertungsunterschiede zwischen Handels- und Steuerbilanz

9.14 Bilanzänderung und Bilanzberichtigung

9.15 Gewinn- und Verlustrechnung
• Aufgaben, Aufbau und Gliederung
• Gesamtkostenverfahren und Umsatzkostenverfahren

9.16 Besonderheiten bei Personengesellschaften
• Ergänzungsbilanz
• Sonderbilanz
• Betriebsvermögen
• Gewinnermittlung und Gewinnverteilung

9.17 Besonderheiten bei Kapitalgesellschaften
• Kapital- und Gewinnrücklagen
• Anhang
• Lagebericht
• Prüfungspflicht
• Offenlegungspflicht


II. Weitere Gebiete für die mündliche Prüfung

10. Jahresabschlussanalyse

10.1 Ziele und Arten der Jahresabschlussanalyse

10.2 Anlässe für eine Jahresabschlussanalyse

10.3 Aufbereitung des Jahresabschlusses zur Kennzahlenermittlung
• Strukturierung der Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung
• Bewegungsbilanz, Kapitalflussrechnung

10.4 Kennzahlenermittlung zur Vermögens-, Finanz- und Erfolgslage
• Kapitalstruktur
• Vermögensstruktur
• Liquiditätskennzahlen
• Aufwands- und Ertragsstruktur
• Wirtschaftlichkeitskennzahlen
• Rentabilitätskennzahlen
• Cash-Flow-Analyse

11. Kosten- und Leistungsrechnung

11.1 Aufgaben der Kosten- und Leistungsrechnung

11.2 Teilbereiche der Kostenrechnung
• Kostenartenrechnung
• Kostenstellenrechnung
• Kostenträgerrechnung

11.3 Kostenrechnungssysteme
• Ist-, Normal- und Plankostenrechnung
• Voll- und Teilkostenrechnung

11.4 Auswertung der Kostenrechnung für die Kalkulation

11.5 Betriebsabrechnungsbogen

11.6 Deckungsbeitragsrechnung

11.7 Kurzfristige Erfolgsrechnung

12. Finanzierung

12.1 Finanzierungsanlässe

12.2 Finanzierungsarten
• Aussen- und Innenfinanzierung
• Eigen- und Fremdfinanzierung
• Aussenfinanzierung als Beteiligungs- oder Kreditfinanzierung
• Innenfinanzierung als Selbst-/Abschreibungsfinanzierung

12.3 Sonderformen der Finanzierung
• Leasing
• Factoring

12.4 Finanzierungsregeln (vgl. auch D1.)

12.5 Kreditfinanzierung und Kreditsicherung (vgl. auch E 1.3)

13. Bürgerliches Recht

13.1 Allgemeiner Teil des BGB
• Rechtssubjekte
• Rechtsgeschäfte
• Fristen und Termine
• Verjährung

13.2 Recht der Schuldverhältnisse
• Entstehung, Inhalt und Beendigung von Schuldverhältnissen
• Einzelne Schuldverhältnisse
• Leistungsstörung

13.3 Sachenrecht
• Besitz, Eigentum
• Sicherungsrechte
• Nutzungsrechte

13.4 Familienrecht
• Güterrecht
• Güterstand
• Zugewinnausgleich

13.5 Erbrecht
• Gesetzliche Erbfolge
• Testamentarische Erbfolge
• Erbvertrag
• Pflichtteil
• Vermächtnis

14. Handelsrecht

14.1 Kaufleute

14.2 Prokura und Handlungsvollmacht

14.3 Firmenrecht

14.4 Handelsregister

15. Gesellschaftsrecht

15.1 Personengeselfschaften
• Rechtsformen
• Gründung
• Haftung
• Vertretung, Geschäftsführung

15.2 Gesellschaft mit beschränkter Haftung
• Gründung
• Haftung
• Vertretung, Geschäftsführung

16. Arbeitsrecht
• Kündigungsschutz
• Erziehungsurlaub
• Mutterschutz
• Schwerbehinderung

17. Sozialversicherungsrecht

17.1 Zweige und Träger der Sozialversicherung

17.2 Leistungen der einzelnen Versicherungszweige

17.3 Sozialversicherungspflicht
• Entstehung
• Beitragsbemessung
• Beitragserhebung
• Beitragsschuldner
• Arbeitgeberhaftung
• Meldepflichten
• Direktversicherung
• Sonderfälle

18. Steuerberatungsrecht

6.1 Hilfeleistung in Steuersachen
6.2 Organisation und Aufgaben des steuerberatenden Berufs