Anforderungskatalog

Inhaltsübersicht

Schwerpunkte für die schriftliche Prüfung

1. Abgabenordnung
2. Finanzgerichtsordnung
3. Umsatzsteuer
4. Bewertungsgesetz
5. Erbschaft- und Schenkungsteuer
6. Einkommensteuer
7. Körperschaftsteuer
8. Gewerbesteuer
9. Internationales Steuerrecht
10. Steuerliche Nebengebiete
11. Jahresabschluß
12. Bilanzierung von Gesellschaften
13. Umwandlungssteuerrecht
1. Abgabenordnung

1.1 Grundbegriffe der Abgabenordnung
• Steuern und steuerliche Nebenleistungen
• Wohnsitz, gewöhnlicher Aufenthalt, Geschäftsleitung, Sitz,
Betriebsstätte
• Angehörige, Ständiger Vertreter

1.2 Zuständigkeit der Finanzbehörden

• Sachliche Zuständigkeit
• örtliche Zuständigkeit

1.3 Steuerschuldrecht

• Steuerpflichtiger
• Steuerschuldverhältnis
• Haftung

1.4 Steuerverfahrensrecht

• Beteiligte am Verfahren
• Untersuchungsgrundsatz bei Ermittlung des Sachverhalts
• Mitwirkungspflicht der Beteiligten
• Grundsatz des rechtlichen Gehörs
• Beweismittel
• Beweislast / Feststellungslast
• Auskunftspflicht und Auskunftsverweigerungsrechte

1.5 Fristen, Termine, Wiedereinsetzung

• Fristen und Termine
• Berechnung und Kontrolle
• Verlängerung von Fristen
• Rechtsfolgen der Fristversäumnis
• Wiedereinsetzung in den vorigen Stand

1.6 Führung von Büchern und Aufzeichnungen
• Originäre Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten
• Abgeleitete Buchführungs- und Aufzeichnungspflicht
• (vgl. auch Abschnitt C - Rechnungswesen)

1.7 Verwaltungsakte
• Begriff und Arten
• Inhalt der Verwaltungsakte
• Fehlerhafte Verwaltungsakte
• Bekanntgabe

1.8 Festsetzungs- und Feststellungsverfahren
• Steuerbescheide und Feststellungsbescheide
• Besondere Steuerbescheide / Grundlagenbescheide
• Steuerfestsetzung unter Vorbehalt der Nachprüfung
• Vorläufige Steuerfestsetzung
• Steueranmeldung
• Festsetzungsfrist und Festsetzungsverjährung

1.9 Aufhebung und Änderung von Verwaltungsakten
• Berichtigung offenbarer Unrichtigkeiten
• Rücknahme rechtswidriger Verwaltungsakte
• Widerruf rechtmässiger Verwaltungsakte
• Änderung von Vorbehaltsfestsetzungen / Steueranmeldungen
• Änderung vorläufiger Bescheide
• Aufhebung und Änderung von Steuerbescheiden
• Änderung wegen neuer Tatsachen oder Beweismittel
• Änderung von Bescheiden infolge Berichtigung von Grundlagenbescheiden
• Berichtigung von materiellen Fehlern

1.10 Erhebungsverfahren
• Fälligkeitsgrundsatz Stundung, Zahlungsaufschub
• Zahlung, Aufrechnung, Erlass
• Zahlungsverjährung Verzinsung, Säumniszuschläge

1.11 Aussergerichtliches Rechtsbehelfsverfahren
• Zulässigkeitsvoraussetzungen für den Einspruch
• Verfahrensgrundsätze
• Einspruchsentscheidung
• Aussetzung der Vollziehung

1.12 Aussenprüfung (Grundzüge)
• Voraussetzungen
• Durchführung und Mitwirkungspflichten
• Schlussbesprechung und Prüfungsbericht

1.13 Steuerordnungswidrigkeiten und Steuerstraftaten (Grundzüge)

2. Finanzgerichtsordnung

2.1 Finanzgerichtsbarkeit
• Gesetze
• Rechtsweg
• Aufbau der Finanzgerichtsbarkeit
• Örtliche Zuständigkeit
• Innergerichtliche Zuständigkeit

2.2 Klage
• Klagesystem
• Klagearten
• Zulässigkeitsvoraussetzungen
• Verfahrensvorschriften

2.3 Gerichtliche Entscheidung

• Entscheidungskompetenz
• Urteil
• Klagerücknahme und Hauptsachenerledigung
• Vorläufiger Rechtsschutz

2.4 Rechtsmittel
• Revision
• Beschwerde
• Anrufung von Bundesverfassungsgericht und EuGH

2.5 Kosten der Rechtsbehelfe
• Kostenfreiheit und Kostenpflicht
• Höhe der Kosten
• Verteilung der Kosten auf die Parteien
• Prozeßkostenhilfe

3. Umsatzsteuer

3.1 System der Umsatzsteuer
Rechtsgrundlagen

3.2 Steuerbare Umsätze

• Einfuhr aus dem Drittlandgebiet
• Innergemeinschaftlicher Erwerb

3.3 Kriterien steuerbarer Leistungen

• Unternehmer
• Unternehmen
• Inland
• Entgelt
• Ort

3.4 Sondertatbestände steuerbarer Umsätze
• Werklieferung
• Werkleistung
• Reihengeschäfte, Dreiecksgeschäfte
• Differenzgeschäfte
• Zuwendungen an Personal

3.5 Steuerbefreiungen, Optionsmöglichkeiten
• Befreiungsvorschriften
• Optionsmöglichkeiten
• Wirkung auf den Vorsteuerabzug
• Ausfuhr
• Innergemeinschaftliche Lieferung
• Vermietungsumsätze

3.6 Bemessungsgrundlagen
• Lieferungen
• sonstige Leistungen
• innergemeinschaftlicher Erwerb
• Einfuhr
• unentgeltliche Wertabgaben aus dem Unternehmen
• Mindestbemessungsgrundlage
• Differenzbesteuerung
• Änderung der Bemessungsgrundlage

3.7 Steuersätze

3.8 Entstehung der Steuer, Steuerschuldner

• Lieferungen und sonstige Leistungen
• innergemeinschaftlicher Erwerb
• Anzahlungen

3.9 Ausstellung von Rechnungen
• Rechnungen mit gesondertem Steuerausweis
• Kleinbetragsrechnungen und Fahrausweise
• Folgen fehlerhafter Rechnungsausstellung

3.10 Abziehbare und nichtabziehbare Vorsteuer

• Vorsteuerabzug dem Grunde nach
• Vorsteuerabschluss / teilweiser Vorsteuerausschluss
• Vorsteuerabzug in Sonderfällen
• Kleinbetragsrechnungen, Fahrausweis
• Reisekosten - Fahrzeuge mit privatem Nutzungsanteil
• Nichtabziehbare Betriebsausgaben

3.11 Berichtigung des Vorsteuerabzugs
• Grundstücksumsätze

3.12 Besteuerung von Kleinunternehmen

3.13 Aufzeichnungspflichten

3.14 Fälligkeit, Voranmeldung, Vorauszahlung, Dauerfristverlängerung, besondere Meldepflichten

4. Bewertungsgesetz

4.1 Anwendungsbereich

4.2 Allgemeine Bewertungsvorschriften

• Wirtschaftliche Einheit
• Bewertungsgrundsatz
• Gemeiner Wert
• Teilwert
• Wertpapiere und Anteile
• Kapitalforderungen und Schulden
• Wiederkehrende Nutzungen und Leistungen

4.3 Besondere Bewertungsvorschriften

• Geltungsbereich
• Vermögensarten

4.4 Feststellung von Einheitswerten

• Feststellung und Ermittlung von Einheitswerten
• Hauptfeststellung
• Fortschreibung
• Nachfeststellung

4.5 Vermögensarten
• Land- und forstwirtschaftliches Vermögen
• Grundvermögen
• Betriebsvermögen

4.6 Bewertung von Grundbesitz für Zwecke der Erbschaftsteuer und Grunderwerbsteuer
• Feststellung von Grundbesitzwerten
• Land- und forstwirtschaftliches Vermögen
• Grundvermögen
• Unbebaute Grundstücke
• Bebaute Grundstücke
• Sonderfälle
• Erbbaurecht und Gebäude auf fremdem Grund und Boden
• Mindestwert

4.7 Bewertung von Betriebsvermögen für Zwecke der Erbschaftsteuer

5. Erbschaft- und Schenkungsteuer

5.1 Besteuerungstatbestände

• Erwerb von Todes wegen
• Schenkungen unter Lebenden
• Gemischte Schenkungen
• Schenkung unter Auflage
• Geldschenkung zum Grundstückserwerb

5.2 Persönliche Steuerpflicht

5.3 Sachliche Steuerbefreiungen

• Hausrat und Kunstgegenstände
• Familienwohnheime
• Unterhaltsanspruch der Angehörigen des Erblassers

5.4 Bewertung steuerpflichtiger Erwerbe
• Ermittlung des steuerpflichtigen Erwerbs
• Bewertungsstichtag
• Bewertung (vgl. Bewertungsgesetz)

5.5 Steuerberechnung
• Berücksichtigung früherer Erwerbe
• Steuerklassen
• Freibeträge
• Steuersätze

5.6 Besteuerungsverfahren

• Steuerschuldner
• Anzeige- und Erklärungspflichten
• Veranlagung und Entrichtung der Steuer

6. Einkommensteuer

6.1 Steuerpflicht

6.2 Einkommensermittlung

• Persönliche und sachliche Steuerpflicht
• Unbeschränkte und beschränkte Steuerpflicht

6.2.1 Sachliche Voraussetzungen für die Besteuerung
• Umfang der Besteuerung, Begriffsbestimmung
• Negative ausländische Einkünfte
• Negative Einkünfte aus der Beteiligung an Verlustzuweisungsgesellschaften und ähnlichen Modellen

6.2.2 Steuerfreie Einnahmen

6.2.3 Gewinn

• Gewinnbegriff im allgemeinen
• Gewinnermittlungsarten
• Gewinn bei Kaufleuten und bei bestimmten anderen Gewerbetreibenden
• Gewinnermittlungszeitraum, Wirtschaftsjahr
• Bewertung
• Euroumrechnungsrücklage
• Pensionsrückstellung
• Gewinn bei der Veräusserung bestimmter Anlagegüter
• Ertragsteuerliche Erfassung der Nutzung eines betrieblichen
Kraftfahrzeugs zu Privatfahren, zu Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte sowie zu
Familienheimfahrten
• Einkommensteuerliche Behandlung der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer
• Leasing

6.2.4 Absetzung für Abnutzung
• Absetzung für Abnutzung oder Substanzverringerung
• Gemeinsame Vorschriften für erhöhte Absetzungen und Sonderabschreibungen
• Sonderabschreibungen und Ansparabschreibungen zur
Förderung kleiner und mittlerer Betriebe
• Erhöhte Absetzungen bei Baudenkmalen

6.2.5 Überschuss der Einnahmen über die Werbungskosten
• Einnahmen
• Werbungskosten
• Pauschbeträge für Werbungskosten

6.2.6 Verlustausgleichsbeschränkung

6.2.7 Sonderausgaben

• Beschränkt und unbeschränkt abziehbare Sonderausgaben
• Steuerbegünstigte Zwecke
• Sonderausgabenpauschbetrag, Vorsorgepauschale
• Verlustabzug

6.2.8 Vereinnahmung und Verausgabung

6.2.9 Nicht abzugsfähige Ausgaben

6.3 Die einzelnen Einkunftsarten

6.3.1 Land- und Forstwirtschaft

• Umfang der Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

6.3.2 Gewerbebetrieb
• Umfang der Einkünfte aus Gewerbebetrieb
• Verluste bei beschränkter Haftung
• Veräusserung eines Betriebs, eines Teilbetriebs, eines
• Mitunternehmeranteils
• Veräusserung von Anteilen an Kapitalgesellschaften bei wesentlicher
• Beteiligung
• Betriebsaufspaltung
• Ruhender Betrieb
• Mituntemehmerschaften
• Atypisch stille Gesellschaft

6.3.3 Selbständige Arbeit

• Umfang der Einkünfte aus selbständiger Arbeit

6.3.4 Nichtselbständige Arbeit
• Umfang der Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit
• Steuerliche Behandlung der Überlassung eines betrieblichen
Kraftfahrzeugs an Arbeitnehmer
• Direktversicherungen

6.3.5 Kapitalvermögen
• Umfang der Einkünfte aus Kapitalvermögen
• Freistellungsauftrag
• Kapitalertragsteuer und ihre Anrechnung
• Jahressteuerbescheinigung

6.3.6 Vermietung und Verpachtung
• Umfang der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
• Abgrenzung von Herstellungs- und Erhaltungsaufwendungen
bei Instandsetzung und Modernisierung von Gebäuden
• Anschaffungsnaher Aufwand
• Einkommensteuerliche Behandlung des Niessbrauchs
und anderer Nutzungsrechte bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

6.3.7 Sonstige Einkünfte

• Umfang der sonstigen Einkünfte
• Arten der sonstigen Einkünfte
• Private Veräusserungsgeschäfte

6.4 Altersentlastungsbetrag

6.5 Veranlagung

6.5.1 Veranlagungszeitraum, Steuererklärungspflicht

6.5.2 Veranlagung von Ehegatten

• Getrennte Veranlagung
• Zusammenveranlagung
• Besondere Veranlagung für den Veranlagungszeitraum der Eheschliessung

6.6 Familienleistungsausgleich
• Kinder
• Freibeträge für Kinder
• Haushaltsfreibetrag
• Kindergeldanrechnung

6.7 Einkommensteuertarif

6.8 Aussergewöhnliche Belastungen

• Aussergewöhnliche Belastung in besonderen Fällen
• Pauschbeträge für Behinderte, Hinterbliebene und Pflegepersonen
• Kinderbetreuungskosten

6.9 Ausserordentliche Einkünfte

6.10 Steuerermässigungen

• Steuerermässigung bei ausländischen Einkünften
• Steuerermässigung bei Mitgliedsbeiträgen und Spenden an politische Parteien und an unabhängige Wählervereinigungen

6.11 Steuererhebung

6.11.1 Erhebung der Einkommensteuer

• Entstehung und Tilgung der Einkommensteuer
• Einkommensteuer-Vorauszahlungen

6.11.2 Steuerabzug vom Arbeitslohn (Lohnsteuer)
• Lohnsteuerklassen, Lohnsteuertabellen, Lohnsteuerkarte
• Freibetrag beim Lohnsteuerabzug
• Durchführung des Lohnsteuerabzugs ohne Lohnsteuerkarte
• Pauschalierung der Lohnsteuer in besonderen Fällen
• Pauschalierung der Lohnsteuer für Teilzeitbeschäftigte
• Pauschalierung der Lohnsteuer bei bestimmten Zukunftssicherungsleistungen
• Aufzeichnungspflichten beim Lohnsteuerabzug
• Anmeldung und Abführung der Lohnsteuer

6.11.3 Steuerabzug vom Kapitalertrag (Kapitalertragsteuer)
• Kapitalerträge mit Steuerabzug
• Bemessung der Kapitalertragsteuer

6.12 Veranlagung von Steuerpflichtigen mit steuerabzugspflichtigen
Einkünften

6.13 Besteuerung beschränkt Steuerpflichtiger (Grundzüge)

6.14 Kindergeld

• Anspruchsberechtigte
• Kinder
• Zusammentreffen mehrerer Ansprüche
• Höhe des Kindergelds
• Antrag
• Besondere Mitwirkungspflichten
• Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes

7. Körperschaftsteuer

7.1 Beschränkte und unbeschränkte Steuerpflicht

7.2 Beginn und Ende der Steuerpflicht

7.3 Einkommensermittlung

• Allgemeine Einkommensermittlungsgrundsätze
• Nichtabziehbare Aufwendungen
• Verdeckte Gewinnausschüttungen / Verdeckte Einlagen

7.4 Ermittlung der Körperschaftssteuer und des Solidaritätszuschlags
• Körperschaftsteuertarif
• Regelsteuersatz, ermässigter Steuersatz
• Ermittlung der Körperschaftssteuer
• Veranlagung und Erhebung

7.5 Anrechnungsverfahren bei der Kapitalgesellschaft

• Herstellen der Ausschüttungsbelastung
• Das verwendbare Eigenkapital und seine Gliederung
• Teilbeträge des verwendbaren Eigenkapitals
• Verwendungsreihenfolge
• Zeitliche Berücksichtigung von Gewinnausschüttungen
• Zuordnung von nichtabziehbaren Aufwendungen
• Fehlendes verwendbares Eigenkapital
• Verprobung
• Berücksichtigung von Verlusten (Verlustvortrag / Verlustrücktrag)

7.6 Anrechnungsverfahren auf Gesellschafterebene
• Höhe und Art der Einkünfte
• Zeitpunkt der Versteuerung
• Ausschüttungen aus dem EK 01
• Ausschüttungen aus dem EK 04

8. Gewerbesteuer

8.1 Steuergegenstand

• Begriff des Gewerbebetriebes
• Abgrenzung zur Land- und Forstwirtschaft, selbständigen
Arbeit, Vermögensverwaltung
• Gewerbebetriebe der Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften

8.2 Steuerpflicht
• Beginn und Ende
• Unternehmer als Steuerschuldner
• Abweichendes Wirtschaftsjahr

8.3 Gewerbeertrag
• Hinzurechnungen und Kürzungen

8.4 Gewerbeverlust

8.5 Steuermesszahl und Steuermessbetrag

8.6 Zerlegung

8.7 Veranlagungsverfahren

• Gewerbesteuermessbescheid
• Gewerbesteuerbescheide
• Anpassung der Vorauszahlungen

9. Internationales Steuerrecht

9.1 Begriffe des Internationalen Steuerrechts

• Internationales Steuerrecht und Abgrenzung Aussensteuerrecht
• Rechtsquellen
• Grundprinzipien
• Wichtige Einzelbegriffe
• Das deutsche Außensteuerrecht
• Doppelbesteuerung und Minderbesteuerung
• Instrumente zum Abbau der Doppelbesteuerung
• Unilaterale Maßnahmen
• Bilaterale Maßnahmen

9.2 Massnahmen zum Abbau der Doppelbesteuerung
• Freistellungsmethode
• Anrechnungsmethode
• Pauschalierungsmethode
• Abzugsmethode

9.3 Massnahmen gegen die unangemessene Ausnutzung des internationalen Steuergefälles
• Massnahmen bei Gewinnverlagerungen über die Grenze: Berichtigung der Einkünfte
• Massnahmen bei Wohnsitzwechsel in niedrig besteuernde Länder: Erweiterte beschränkte
Steuerpflicht
• Massnahmen zur Erfassung noch nicht realisierter stiller Reserven: Steuerentstrickung
• Massnahmen zur Beseitigung der Abschirmwirkung ausländischer juristischer Personen:
Hinzurechnungsbesteuerung
• Massnahmen gegen die Verrechnung negativer ausländischer Einkünfte mit inländischen
Besteuerungsgrundlagen: Eingeschränkter Verlustausgleich
• Auswirkungen für die Besteuerung

9.4 Besteuerung inländischer Unternehmungen mit Aktivitäten im Ausland
• Besteuerung bei Direktgeschäften / Export
• Betriebstättenbesteuerung
• Besteuerung der Beteiligung an einer ausländischen Kapitalgesellschaft
• Besteuerung der Beteiligung an einer ausländischen Personengesellschaft

9.5 Besteuerung ausländischer Unternehmungen mit Aktivitäten im Inland
• Besteuerung bei Direktgeschäften / Import
• Betriebstättenbesteuerung
• Besteuerung der Beteiligung an einer inländischen Kapitalgesellschaft
• Besteuerung der Beteiligung an einer inländischen Personengesellschaft

10. Steuerliche Nebengebiete

10.1 Eigenheimzulagengesetz

• Anspruchsberechtigter
• Begünstigtes Objekt
• Förderzeitraum
• Nutzung zu eigenen Wohnzwecken
• Einkunftsgrenze
• Objektbeschränkung
• Folgeobjekt
• Bemessungsgrundlage
• Höhe der Eigenheimzulage
• Entstehung des Anspruchs auf Eigenheimzulage
• Antrag auf Eigenheimzulage
• Festsetzung der Eigenheimzulage

10.2 Investitionszulagengesetz (Grundzüge)

10.3 Grunderwerbsteuer (Grundzüge)

• Steuergegenstand
• Ausnahmen von der Besteuerung
• Übergang auf eine Gesamthand
• Übergang von einer Gesamthand
• Bemessungsgrundlage
• Steuerschuldner und Steuerberechnung
• Besteuerungsverfahren

11. Jahresabschluß

11.1 Grundlagen der Buchführung

• Gliederung und Aufgaben des betrieblichen Rechnungswesens
• Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht
• Buchführungsmängel, Rechtsfolgen
• Aufbewahrungsfristen

11.2 Buchführungsorganisation
• Funktionen und Bereiche des Rechnungswesens
• Kontenrahmen und Kontenplan

11.3 Bestandteile des Jahresabschlusses
• Gliederung der Bilanz
• Gliederung der GuV nach Gesamtkostenverfahren

11.4 Bilanzierungsgrundsätze
• Ziele der Handels- und Steuerbilanz
• Grundsätze ordnungsgemässer Buchführung
• Bilanzierungsgebote, -pflichten, -verbote
• Abgrenzung von Betriebs- und Privatvermögen
• Bilanzierungswahlrechte
• Massgeblichkeitsgrundsatz
• Bilanzzusammenhang

11.5 Bewertungsgrundsätze

• Bewertungsstichtag
• Gegenstand der Bewertung
• Bewertungsmassstäbe
• Bewertungsmethoden

11.6 Anlagevermögen
• Bewertung des nicht abnutzbaren Anlagevermögens
• Bewertung des abnutzbaren Anlagevermögens

11.7 Umlaufvermögen

• Bewertung des Umlaufvermögens

11.8 Rechnungsabgrenzung
• Zweck der Abgrenzung
• Formen der Abgrenzung
• Bildung und Auflösung

11.9 Bewertung der Verbindlichkeiten und Renten

11.10 Rückstellungen

• Arten
• Bildung
• Bewertung
• Auflösung

11.11 Sonderposten mit Rücklageanteil

11.12 Eigenkapital

• Bewertung von Entnahmen und Einlagen
• Steuerfreie Rücklagen

11.13 Bewertungsunterschiede zwischen Handels- und Steuerrecht

11.14 Bilanzänderung und Bilanzberichtigung

11.15 Gewinn- und Verlustrechnung

• Aufgaben, Aufbau und Gliederung
• Gesamtkostenverfahren und Umsatzkostenverfahren

12. Bilanzierung von Gesellschaften

12.1 Besonderheiten bei Personengesellschaften

• Sonderbilanz
• Betriebsvermögen
• Gewinnermittlung und Gewinnverteilung
• Ergänzungsbilanz

12.2 Besonderheiten bei Kapitalgesellschaften
• Kapital- und Gewinnrücklagen
• Anhang
• Lagebericht
• Prüfungspflicht
• Offenlegungspflicht

13. Umwandlungssteuerrecht

13.1 Gestaltungsmöglichkeiten der Umwandlung

• Die vier handelsrechtlichen Umwandlungstatbestände
• Verschmelzung
• Spaltung
• Formwechsel
• Vermögensübertragung

13.2 Umwandlung einer PersGes in eine GmbH
• Steuerrechtliche Umwandlung
• Ertragsteuerliche Folgen einer Einbringung
• Sonstige steuerliche Folgen einer Einbringung

13.3 Umwandlung einer GmbH in eine PersGes

• Allgemeine Vorschriften
• Behandlung bei der übertragenden Gesellschaft
• Behandlung bei der übernehmenden Gesellschaft
• Anrechnung der Körperschaftsteuer
• Übernahmebilanz bei der Personengesellschaft
• Entstehung eines Übernahmeverlustes
• Besonderheiten bei Anteilen im Privatvermögen; Tz. 05.01 ff. UmwStE
• Zeitliche Anwendung des neuen Rechts